Helena Fierlbeck


Diplom Psychologin, Hypnosetherapeutin

Oftmals stoßen wir in unserem Leben auf Situationen, die uns auf bewusster Ebene Probleme bereiten. Große Veränderungen aller Art, Trennungen, Todesfälle, Ängste oder auch einfach „nur“ Prüfungsstress, der Wunsch nach Gewichtsabnahme oder einem rauchfreien Leben. Mittels der Hypnose kann direkt mit dem Unterbewusstsein kommuniziert werden, weswegen derartige Probleme sich zumeist relativ schnell innerhalb weniger Sitzungen auflösen lassen.Hypnosetherapie arbeitet mit dem Unterbewusstsein, aber nie gegen den eigenen Willen. Das Gefühl der Hypnose ist vergleichbar mit einer angenehmen Entspannung oder einem intensiven Tagtraum – so, wie Sie es möglicherweise auch aus Ihrem Alltag kennen. Eine hypnotische Trance ist daher ein vollkommen normaler Zustand, aus dem man jederzeit selbst wieder aussteigen kann.

Manchmal steht uns unser Bewusstsein und „Vernunftsdenken“ wie eine Blockade im Weg. Unbewusst dagegen haben wir einen viel stärkeren Zugang zu Gefühlen und inneren Bildern, können hilfreiche Suggestionen leichter annehmen oder zurückreisen in die Vergangenheit, zum Ursprung des Problemgefühls. Gerne möchte ich Sie daher dazu einladen, sich mit mir gemeinsam auf eine Entdeckungsreise in Ihr Unterbewusstsein zu begeben und dabei eine Menge über sich selbst zu lernen.

TERMIN VEREINBAREN

Berufliche Tätigkeiten

  • seit 2017 Kooperationspartnerin im MVZ Köln für Psychotherapie GmbH Odendahl & Kollegen
  • 2016 – 2017 therapeutische Tätigkeit in der psychosomatischen Akutklinik Angermühle in Deggendorf (Lebenskrisen, schwere Depressionen, Angsterkrankungen, Schmerzstörungen, Persönlichkeitsstörungen, Burn-Out)
  • 2014 – 2016 Dozentin für Gesundheitsmanagement (Stressbewältigung, Resilienztraining), Coaching für persönliche Lebenssituationen
  • seit 2012 freiberufliche Hypnosetherapeutin, Leitung und Organisation von Hypnoseausbildungen im Hypnoseinstitut Deutschland

Arbeitsschwerpunkte

  • Hypnosetherapie und -coaching in schwierigen Lebenslagen im privaten oder beruflichen Bereich (u.a. Ängste und Phobien, Anpassungsstörungen, Depressionen, Burn-Out, Steigerung Selbstwert, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion)
  • Stressmanagement und Achtsamkeitstraining
  • Neurolinguistisches Programmieren
  • Kognitive Verhaltenstherapie

Aus- und Weiterbildungen

  • seit 2017 Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin in der Akademie für Verhaltenstherapie Köln
  • 2014 Heilpraktiker für Psychotherapie (Anerkennung Landratsamt Deggendorf)
  • 2008 – 2013 Studium der Psychologie (Diplom) an der Universität Regensburg
  • seit 2012 diverse Fortbildungen im Bereich Hypnosetherapie, innere Kind-Arbeit, Entspannungsmethoden
  • 2011 NLP-Practitioner und Master-Practitioner bei NLP-Deutscgland

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Hypnosetherapeuten e.V.