Dr. Barbara Keller


Dr. phil. Diplom Psychologin, Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin (DGPT),
Einzel- und Gruppenbehandlungen

TERMIN VEREINBAREN

Berufliche Tätigkeiten

  • Seit August 2014 Freie Mitarbeit bei Odendahl & Kollegen
  • 2007 – 2015 Psychotherapeutin in analytischer Weiterbildung einschl. Gruppenanalyse, IPR-PA Köln
  • 2008 – 10/2009 Psychotherapeutin, Psychotraumatologie, Alexianer Hospital Krefeld
  • seit 2002 Forschung zu Religiosität und Spiritualität an der Universität Bielefeld
  • 2000-2002 TU Dresden wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Entwicklung über die Lebensspanne
  • 1999 – 2000 Psychologin im Projekt “Leben, Lernen und Arbeiten für nichtsprechende autistische junge Erwachsene”, VHS
  • 1983 – 1984 Bellevue Hospital, New York University Medical Center, New York

Arbeitsschwerpunkte

  • Psychoanalyse und Tiefenpsychologische Psychotherapie
  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Religion und Spiritualität
  • Trauma und Bewältigung
  • Biografie und Lebenssinn im Verlauf der Lebensspanne

Aus- und Weiterbildungen

  • Psychologische Psychotherapeutin mit der Fachkunde für Psychoanalyse und Tiefenpsychologische Psychotherapie
  • 1994 Promotion in Psychologie (Ph. D. Magna cum laude)
  • 1987 Diplom , Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Mitgliedschaften

  • Heidelberger Institut für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung e. V.(HIFI), Gründungsmitglied
  • Deutsche Stiftung Frauen- und Geschlechterforschung, Heidelberg, Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats
  • International Association for the Psychology of Religion (IAPR)
  • Society for the Scientific Study of Religion (SSSR)
  • Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie,Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT)
  • Psychotherapeutenkammer NRW
  • Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Streib. H. & Keller, B. (2015). Was bedeutet Spiritualität? Befunde, Analysen und Fallstudien aus Deutschland. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
  • Keller, B. Arbeits- und Organisationspsychologie.In: D. G. Myers: Psychologie. Heidelberg: Springer.
  • Keller, B., Klein, C., Hood, R. W. & Streib, H. (2013). Deconversion and religious or spiritual transformation.In: S. Heine H. & Westerink (Eds.), Constructs of Meaning and Religious Transformation. Vienna: V&R Unipress
  • Keller, B. (2009) Weibliche Entwicklung 50+: Herausforderungen, Hemmnisse, Hoffnungen aus psychotherapeutischer Perspektive. In: C. Kramer & B. Blättel-Mink (eds) Frauen ab 50 im Spannungsfeld von individuellen Bedürfnissen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Baden-Baden: Nomos
  • Ralph Hood mit Barbara Keller und Heinz Streib (2017): Fanatismus? Der Begriff führt uns nicht weiter. Psychologie Heute