Raucherentwöhnung mit Hypnose Köln


Raucherentwöhnung durch Hypnose Köln

Wenn Wissen und Wollen nicht ausreichen…

Bei einer Raucherentwöhnung ist nach maximal 3 Tagen Abstinenz der Nikotinentzug im Körper vorbei. Wir haben wieder unseren „normalen“ physiologischen Ausgangszustand erreicht. Trotzdem haben die meisten von uns auch nach mehr als 3 Tagen noch sogenannte „Entzugssymptome“. Woran liegt das?

(Nicht-Rauchen) ist vor allem ein psychisches Problem

Gewohnheiten wie Rauchen sind in unserem Unterbewusstsein fest verankert. Der Raucher hat sich im Laufe seines Raucherlebens mit dem Genuss der Zigarette so einige Emotionen angewöhnt: Etwa Entspannung gepaart mit dem Prinzip der Belohnung. Hören wir auf zu rauchen, fehlen uns diese positiven Emotionen erst einmal. Der Mangel manifestiert sich in Stress (Unruhe, Gereiztheit, Konzentrationsschwierigkeiten) bis hin zu Angstgefühlen.

 

Ablauf einer Hypnose Köln zur Raucherentwöhnung

Vor Beginn der Behandlung findet ein ausführliches Vorgespräch statt. Ziel des Vorgesprächs ist es, die individuellen Besonderheiten der Rauchsymptomatik zu ergründen. Es wird den Fragen nachgegangen:

  • Welche Ursachen haben zu Ihrem Rauchmuster geführt?
  • Welche Faktoren erhalten dieses Muster aufrecht?

Auf dieser Grundlage wird Ihr individuelles Rauchentwöhnungs-Hypnoseprogramm erarbeitet.

Grundsätzlich besteht dieses aus:

  • Einem Erstgespräch
  • 4 Sitzungen à 1 Hypnose-Therapiestunde
  • Optional schließt das Programm mit einer Nachbesprechung ab
  • Kosten für eine Hypnose Köln Raucherentwöhung: 100.- €/Stunde
Hypnose Raucherentwöhnung Köln

Hypnose zur Raucherentwöhnung

Wie funktioniert Hypnose Köln zur Raucherentwöhnung?

Durch das Hypnoseverfahren regt der Hypnotherapeut das Unterbewusstsein an, alte Verbindungen und Assoziationen zum Rauchen dauerhaft aufzulösen. So wird der Weg in eine rauchfreie Zukunft geebnet. Sie werden zum Nichtraucher!

  • Induktion: Der Hypnotherapeut führt Sie schrittweise in Trance und stellt eine direkte Verbindung zu Ihrem Unterbewusstsein her. Dieser Zustand gleicht einer tiefen Entspannung.
  • Vertiefung: Der Entspannungszustand wird verstärkt, Sie denken, träumen, schwelgen oder lassen Ihren Gedanken freien Lauf. Wichtig: Während der Hypnose Köln behalten Sie Ihren vollen Willen!
  • Wirksuggestion: Ungewünschten Verknüpfungen wie etwa zwischen dem Rauchen und Entspannung werden durch neue Verknüpfungen ersetzt.
  • Exduktion: Die Hypnose Köln wird aufgelöst – Sie fühlen sich sowohl wach und aktiv als auch gelassen und entspannt.

TERMIN VEREINBAREN
Metatags_Haken_grauEffektives und nachhaltiges Intensivprogramm

Metatags_Haken_grauOptimierte Sitzungsvariante je nach Ihrem Rauchertyp

Metatags_Haken_grauOhne Nebenwirkungen

Metatags_Haken_grauOhne Angst vor Gewichtszunahme

Metatags_Haken_grauOhne Angst vor Entzugssymptomen